Home  >  Meran & Umgebung  > Die Winteraktivitäten

Ein Winterurlaub in Meran zum Verlieben

Sie verbringen demnächst Ihren Winterurlaub in Meran, in unseren Kuntino Suites mitten in der Altstadt? Dann dürfen wir Sie herzlich beglückwünschen, Sie haben eine ausgezeichnete Wahl getroffen. In jeder unserer Ferienwohnungen in Meran werden Sie sich rundum wohl fühlen. Nicht nur dank des grandiosen Komforts und der hochwertigen Ausstattung. Auch die Lage unserer Suites in einem historischen Laubenhaus ist perfekt für Ihren Winterurlaub in Meran. Das Flair in den individuell gestalteten Ferienwohnungen ist einzigartig – genauso einzigartig wie die Aktivmöglichkeiten in der Umgebung.

Im Winterurlaub Meran 2000 & Co. erobern

Ihr Winterurlaub in Meran ist gebucht, die Koffer sind schon fast gepackt, aber Sie haben sich noch nicht im Detail überlegt, wie Sie Ihren Winterurlaub in Meran gestalten möchten? Kein Problem – da haben wir ein paar gute Vorschläge und Tipps für Sie und Ihre Lieben. Egal, ob Sie als Paar, mit Ihren besten Freunden oder der ganzen Familie anreisen: Ein Winterurlaub in Meran hat für jeden etwas zu bieten, was für Begeisterung sorgt.

Leidenschaftliche Skifahrer und Snowboarder verbringen ihren Skiurlaub in Meran am liebsten auf den Pisten in der Umgebung. Meran 2000, der Schnalstaler Gletscher, das Skigebiet Pfelders im Passeiertal, die Schwemmalm im Ultental und das autofreie Vigiljoch bei Lana sind die nächstgelegenen Reviere für alle Skifans, die ihren Winterurlaub in Meran verbringen. Pistenspaß de luxe, Südtiroler Köstlichkeiten in den Hütten, der Blick auf die verschneite Bergwelt und rasante Abfahrten sind nur einige der Schokoladenseiten Ihres Skiurlaubs in Meran.

Auch Rodler, Langläufer, Skitourengeher, Schneeschuhwanderer und Schlittschuhfahrer kommen im Winterurlaub in Meran auf ihre Kosten. Sie vergnügen sich auf den Rodelbahnen der Skigebiete, auf den perfekt gespurten Loipen in allen Höhenlagen sowie in der Meranarena bzw. in der Weihnachtszeit auf dem Thermenplatz. Glückliche Gesichter und rote Wangen sind da garantiert!

mehr lesen

Ist der Winter nun nicht ein Farbenkünstler, trotz allem Frühling!

Lou Andreas-Salomé

Spaziergänge & mehr im Winterurlaub in Meran

So kalt es im Winterurlaub auf Meran 2000 und in den anderen Skigebieten in Höhenlage ist, so mild ist der Winter in der Kurstadt selbst. Wer auf Schnee und Eis gut verzichten kann, verbringt seinen Winterurlaub in Meran statt auf den Bergen und flaniert durch die Kurstadt. In der Weihnachtszeit ist der Weihnachtsmarkt die wohl größte Attraktion und zieht Jahr für Jahr unzählige Besucher an. Frische Kekse und Stollen, aromatischer Glühwein und Punsch, handwerklich hergestellte Produkte aus Holz, Glas, Filz, Stoff und Wolle und ganz viele weitere Highlights bringen die Winterurlauber in Meran in Weihnachtsstimmung.

Außerdem sind Winterspaziergänge auf dem Tappeinerweg und auf den Promenaden der Stadt ein Traum. Sie finden Ihr ganz persönliches Tempo, blicken auf die Dächer von Meran hinab, bummeln an den Geschäften in der Laubengasse vorbei und setzen sich auf der Passerpromenade in die Sonne – auf eine der vielen Bänke oder in eines der Cafés, um sich bei einer Tasse Tee und einem Stück Kuchen aufzuwärmen. Während Sie den Wölkchen zuschauen, die Ihr Atem im Freien bildet, lassen Sie die Gedanken schweifen und genießen Ihren Winterurlaub in Meran in aller Ruhe.

mehr lesen

Winterwellness & Entspannung

Apropos Ruhe: Ruhe und Entspannung erwartet Sie nicht nur im Sommer-, sondern auch im Winterurlaub in der Therme Meran. Die verschiedenen Saunen, die beheizten Pools im Innen- und Außenbereich und die wohltuenden Spa-Behandlungen sorgen für tiefes Wohlbefinden im Urlaub. Wenn Sie nach dem Schwimmen oder Saunieren in unsere Ferienwohnungen in Meran zurückkehren, fühlen Sie sich energiegeladen und bereit für den nächsten Tag Ihres Winterurlaubs in Meran – wie auch immer Sie ihn gestalten werden.

unverbindlich
anfragen